LOADING CLOSE

Maritime Security

International Protection Team setzt bewaffnete Sicherheitsteams ein, um die Schiffe ihrer Kunden, deren Besatzung und Ladung zu schützen. Dabei steht die Prävention im Vordergrund, die Bewaffnung dient in erster Linie der Abschreckung

Operativer Einsatz

In der internationalen Praxis privater Sicherheitsdienstleister zeigt sich immer wieder, dass der Einsatz von bewaffneten Begleitkommandos die effektivste Maßnahme zum Schutz vor Angriffen durch Piraten ist. Oftmals schreckt allein die Anwesenheit bewaffneter Sicherheitskräfte Piraten bereits im Vorfeld ab, aber das ist nicht der einzige Vorteil: Sie gibt auch der Schiffsbesatzung ein starkes Gefühl der Sicherheit und des Vertrauens, das zum Beispiel Panikreaktionen im Ernstfall verhindert.

Die Bewaffnung unserer Sicherheitskräfte dient dabei zu allererst dem Fernhalten und der Abschreckung möglicher Gegner und hat strikten Verteidigungscharakter. Es ist unsere oberste Priorität, Menschenleben zu schonen. Unsere Mitarbeiter im operativen Einsatz an Bord werden daher nach strengen Kriterien ausgewählt und müssen besondere Anforderungen erfüllen. Die Euro Sicherheits Service stattet jede Schiffseskorte mit dem erforderlichen Equipment aus und erfüllt dabei alle geltenden nationalen und internationalen Rechtsvorschriften.

Superyacht Sicherheit

International Protection Team ist Spezialist für Maritime Sicherheit in High Risk Gebieten auf See. Schutzbedürftig sind nicht nur Handelsschiffe auf ihrer Route entlang der Küste Afrikas, sondern zunehmend auch Superyachten, die vermehrt in den Fokus von Piraten geraten.

Unsere maritimen Sicherheitskräfte im Bereich Super-Yacht-Security verfügen überwiegend über eine militärische oder polizeiliche Ausbildung und haben meist mehrjährige Erfahrung im Bereich VIP-Personenschutz. Dazu kommen diverse Auslandseinsätze und sie sind erfahren im Bereich maritime Security. Unsere Guards verfügen über einen sehr gute Allgemeinbildung und ausgezeichnete Umgangsformen. Sie halten sich an Bord Ihrer Yacht stets dezent im Hintergrund und greifen nur dann ein wenn die Lage es erfordert.

Unsere Abteilung Superyacht-Security berät sie vor jeder Reise hinsichtlich ihrer Bedürfnisse, im Rahmen der Sicherheit, und erarbeitet mit Ihnen ein maßgeschneidertes Konzept. Auf Wunsch führen wir Sicherheitsaudits durch, um Schwachstellen in Ihrem Sicherheitskonzept aufzudecken, oder um Angriffe von Piraten zu verhindern und zu bekämpfen. Abgeschlossen wird dieses Audit mit einem ausführlichen Bericht in dem alle Verbesserungen dokumentiert und Empfehlungen für einen höheren Sicherheitsstandard erläutert werden.

Im Bereich Superyacht Security bietet International Protection Team :

  • Durchführung von Sicherheitsaudits /Consulting
  • Security-Lösungen
  • Personenschutz bei Bedarf
  • Bewaffneten Begleitschutz
  • Due Diligence und Backgroundchecks von Crewmitgliedern.